header_01.jpg

Damenbart, störende Haare in den Achseln, an den Beinen, in der Bikinizone, … sind die Domäne des IPL. Am besten zugänglich sind dunkle, dicke Haare auf ungebräunter Haut. Mehrere Behandlungen (meist 6 bis 9) in 4-wöchigen Abständen sind nötig.

Es erfolgt eine deutliche Reduktion und Verdünnung der Haare, die deutlich langsamer wachsen.

Benötigen Sie eine kurzfristige Epilation, oder sind die störenden Haare einer IPL-Behandlung nicht zugänglich, kann Ihnen unsere Kosmetikerin mit dem Waxing (Haarentfernung mittels Warmwachs) weiterhelfen, hier spielt die Haarfarbe keine Rolle.

Wir nutzen Cookies

ausschließlich, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität auf unseren Seiten zu bieten und unser Angebot durch Analysen an den Nutzerbedarf anpassen zu können. Weitere Informationen

Ich akzeptiere!
Copyright © 2015 - 2017 Lasermedizin Wolgast
Webdesign by oj steinbach Design
zum Seitenanfang